Copyright © by IGZD. Alle Rechte vorbehalten.
Historische Dokumente, Publikationen, Vorschriften, Gesetze etc. (Auszüge)
Anordnung Nr. 01/88 des Chefs chemische Dienste über die Organisation und Durchführung der Ausbildung auf dem Übungsplatz chemische Dienste Ministerrat der Deutschen Demokratischen Republik Ministerium für Nationale Verteidigung Ag 117 XXVI-06/1875-88
Soviet Military Rear Services in East Germany CIA/DI/SOVA Research Paper Quelle: CIA
Protokolle des Nationalen Verteigungsrates der Deutschen Demokratischen Republik DDR (1960 - 1989) Quelle: Bundesarchiv
Grundstücksübersicht offizieller Objekte des Ministerium für Staatssicherheit MfS Quelle: BStU
Standortnachweis der Nationalen Volksarmee NVA Quelle: BStU
MilDOCS Standorte der NVA Quelle: mildocs
Abweichender Bericht der Berichterstatterin der Gruppe Bündnis 90/Die grünen im 1. Untersuchungsausschuß Ingrid Köppe, MdB/ 1994 Nicht mehr verfügbar. (Ein Antrag auf Aufhebung der Verschlusssache- GEHEIM sowie etwa noch gültige Einstufungen als Verschlusssachen im vorgenannten Bericht aufzuheben bzw. auf „offen“ herabzustufen wurde im Deutschen Bundestag im Jahr 2017 abgelehnt.) > > > Quelle: Deutscher Bundestag
Aktuelle Positivliste des Ausgangsbestandes der ehemaligen WGT-Liegen- schaften bzw. Teilliegen- schaften im Sonderver- mögen des “Grundstückfonds Brandenburg”
Liegenschaften der Gesellschaft für Sport und Technik GST Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Angela Marquardt und der Fraktion der PDS – Drucksache 14/5343 – Quelle: Deutscher Bundestag
Konversion Sachsen Anhalt Antwort der Landesregierung auf die Große Anfrage zu Drs. 1/3382 (Erstellt vom Ministerium des lnnern) Große Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Grüne Betr.: Konversion Drucksache 1/3646 26.04.1994 Quelle: Landtag Sachsen-Anhalt
Objektliste der von der Westgruppe der Streitkräfte der UdSSR auf dem Territorium der DDR genutzten Liegenschaften per 31. Juli 1990
Handbuch für den Grenzdienst Militärverlag der Deutschen Demokratischen Republik Heraqusgegeben im Auftrag des Ministeriums für Nationale Verteidigung der Deutschen Demokratischen Republik 6. Auflage 1987
DV 718/0/008 Einsatz der Grenztruppen zum Schutz der Staatsgrenze Grenzposten Ministerrat der Deutschen Demokratischen Repuplik Ministerium für Nationale Verteidigung Lit.-Nr.: 97/84
Sechste Verordnung zur Durchführung des Bundesentschädigungsgesetzes (6. DV-BEG) BMJV und BfJ
Jugendlexikon Militärwesen Militärverlag der Deutschen Demokratischen Republik Gerhard Butzmann Jonny Gottschlag Günter Gurst Annelies Müller-Hegemann Bestellnummer: 7465665
Fernsprechbuch Deutsche Post Hauptstadt der DDR Berlin sowie die Bezirke: Halle, Neubrandenburg, Rostock, Schwerin, Suhl, Dresden, Magdeburg, Frankfurt (Oder), Gera, Potsdam, Cottbus, Karl-Marx-Stadt, Leipzig, Erfurt
Militarisierungsatlas der Bundesrepublik Sammlung Luchterhand Alfred Mechtersheimer Peter Barth ISBN: 3-472-630-61799-9 als PDF in gekürzter Version zum Download auf: geschichtsspuren.de/
Die Streitkräfte der NATO auf dem Territorium der BRD Militärverlag der Deutschen Demokratischen Republik Dr. sc. Wolfgang Weber ISBN: 3-327-00040-9
Berdohungsatlas Bundesrepublik Deutschland Jugenddienst-Verlag Burkhard Luber ISBN: 3-7795-7371-7 als PDF zum Download auf: geschichtsspuren.de
Der Gruppenleiter im Ferienlager Volk und Wissen Volkseigener Verlag Berlin Autorenkollektiv Bestellnummer: 7072415 DDR 7,20 M
ZDv 2/61 Kriegsmaterial der Landstreitkräfte der Warschauer Pakt-Staaten Bundesministerium der Verteidigung 1984 Fühungsstab des Heeres II 2
Interessengemeinschaft Zeitgeschichte Deutschland 1998 - 2021
Sozialistische Landesverteidigung 9/10 Volk und Wissen Volkseigener Verlag Berlin 1981 Oberstleutnant Dr. Wilfried Hanisch Kurt Mai vom Ministerium für Volksbildung der Deutschen Demokratischen Republik als Schulbuch bestätigt Bestellnummer: 730 891 8 Schulpreis DDR 1,00 M
Zivilverteidigung 9 Volk und Wissen Volkseigener Verlag Berlin 1978 Dr. Malte Kerber, Dr. Wolfram Herz, Dr. Hans-Jürgen-Schütt, Klaus Herrmann, Helmut Junge, Dr. sc. Joachim Lück, Kurt Ludolph, vom Ministerium für Volksbildung der Deutschen Demokratischen Republik als Schulbuch bestätigt Bestellnummer: 730 747 2 Schulpreis DDR 3,30 M
Handreichung zur sozialistischen Wehrerziehung Volk und Wissen Volkseigener Verlag Berlin 1974 Karl Ilter, Albrecht Herrmann, Helmut Stolz Bestellnummer: 706 408 7 Zur Textansicht kostenfrei auf archive.org
Zivilverteidigung Klasse 9 Unterrichtshilfen Volk und Wissen Volkseigener Verlag Berlin 1978 Autorenkollektiv unter Leitung von Joachim Lück und Friedhelm Fromm Dr. Malte Kerber, Dr. Wolfram Herz, Dr. Hans-Jürgen Schütt, Helmut Junge, Dr. sc. Joachim Lück, Dr. Hartmut Puls
Geschichte Zusatzmaterial für Klasse 9 Volk und Wissen Volkseigener Verlag Berlin 1988 Autorenkollektiv unter Leitung von Dr. sc. Wolfgang Büttner Dr. Baldur Kaulisch, Prof. Dr. sc. Gerd Voigt, Prof. Dr. sc. Florian Osburg, Gerhard Ziegler, Prof. Dr. Horst Diere, Dr. Eckhard Jander Bestellnummer: 730 891 8
Die Sowjetische Rüstung (Soviet Military Power) 1985 Bernard&Graefe Verlag ISBN: 3-7637-5460-1
Wissensspeicher Wehrerziehung Volk und Wissen Volkseigener Verlag Berlin 1981 Oberstleutnant Dr. Wilfried Hanisch Karlheinz Martin, Siegmar Kubicek, Klaus Sommer, Willi Wörstenfeld Bestellnummer: 706 935 5 DDR 8,80 M
Übungsgliederung ROSA Amt für Nachrichtenwesen der Bundeswehr Abteilung II / Streitkräfte DSK F 1007600070
Übungsgliederung ROT Übungsgliederung ORANGE
Reisen in die DDR mit Tagesaufenthalten im grenznahenBereich und Reisen durch die DDR in andere Länder Bundesministerium für innerdeutsche Beziehungen 16. Auflage, Januar 1988
77 praktische TIPS für Besuche in der DDR und aus der DDR und für andere Kontakte hier und dort Bundesministerium für innerdeutsche Beziehungen 16. Auflage, Januar 1988
Wegweiser für Flüchtlinge und Übersiedler aus der DDR Bundesministerium des Innern 8. Auflage, Dezember 1984
Reisen nach und von Berlin (West) Bundesministerium für innderdeutsche Beziehungen 8. Auflage, Juni 1982
Sport Klassen 7 bis 10 Unterrichtshilfen Volk und Wissen Volkseigener Verlag Berlin 1989 Autorenkollektiv unter der Leitung von Prof. Dr. sc. paed. Horst Gropler ISBN: 3-06-162134-2
Sozialistische Landesverteidigung 9/10 Stunden zu Fragen der sozialistischen Landesverteidigung Volk und Wissen Volkseigener Verlag Berlin 1989 vom Ministerium für Volksbildung der Deutschen Demokratischen Republik als Schulbuch bestätigt
Zivilverteidigung 9 Volk und Wissen Volkseigener Verlag Berlin 1985 Friedhelm Fromm, Dr. Wolfram Herz, Dr. sc. Joachim Lück, Kurt Ludolph, Dr. Hans-Jürgen Schütt, Dr. Frank Tappert vom Ministerium für Volksbildung der Deutschen Demokratischen Republik als Schulbuch bestätigt Bestellnummer: 731 257 0 Schulpreis DDR 2,80 M
Wehrerziehung in der DDR Materialien zur politischen Bildung Niedersächsische Landeszentrale für politische Bildung, Hannover 1984 Klaus-Dieter Schlechte Otto Vogler
A 043/1/012 Einsatzgrundsätze der NATO- und französischen Luftstreitkräfte 1988 Ministerrat der Deutschen Demokratischen Republik Ministerium für Nationale Verteidigung Chef Aufklärung Lit.-Nr.: 193/88
A 043/1/014 Kampftechnik, Bewaffnung und Ausrüstung der NATO- und französischen Streitkräfte Spezial-, Transport- und Tankflugzeuge 1987 Ministerrat der Deutschen Demokratischen Republik Ministerium für Nationale Verteidigung Chef Aufklärung Lit.-Nr.: 103/87
A 043/1/015 Kampftechnik, Bewaffnung und Ausrüstung der NATO- und französischen Streitkräfte Hubschrauber 1987 Ministerrat der Deutschen Demokratischen Republik Ministerium für Nationale Verteidigung Chef Aufklärung Lit.-Nr.: 104/87
A 043/1/016 Kampftechnik, Bewaffnung und Ausrüstung der NATO- und französischen Streitkräfte Panzer, Schützenpanzer und Schützenpanzerwagen 1988 Ministerrat der Deutschen Demokratischen RepublikMinisterium für Nationale Verteidigung Chef Aufklärung Lit.-Nr.: 179/88
A 043/1/017 Kampftechnik, Bewaffnung und Ausrüstung der NATO- und französischen Streitkräfte Raketensysteme, Artillerie, Granatwerfer 1988 Ministerrat der Deutschen Demokratischen RepublikMinisterium für Nationale Verteidigung Chef Aufklärung Lit.-Nr.: 193/88
A 043/1/018 Kampftechnik, Bewaffnung und Ausrüstung der NATO- und französischen Streitkräfte Panzerabwehrmittel 1988 Ministerrat der Deutschen Demokratischen Republik Ministerium für Nationale Verteidigung Chef Aufklärung Lit.-Nr.: 194/88
A 043/1/020 Kampftechnik, Bewaffnung und Ausrüstung der NATO- und französischen Streitkräfte Führungs-, Aufklärungs- und FEK-Technik (Landstreitkräfte) 1989 Ministerrat der Deutschen Demokratischen RepublikMinisterium für Nationale Verteidigung Chef Aufklärung Lit.-Nr.: 81/89
A 043/1/022 Kampftechnik, Bewaffnung und Ausrüstung der NATO- und französischen Streitkräfte Kraftfahrzeuge und Spezialfahrzeuge 1989 Ministerrat der Deutschen Demokratischen Republik Ministerium für Nationale Verteidigung Chef Aufklärung Lit.-Nr.: 77/89
Reiseziel Deutsche Demokratische Republik 1981 Reisebüro der Deutschen Demokratischen Republik - Generaldirektion - Ag. 98/026/80
Tourist Country German Democratic Republic 1974 Reisebüro der Deutschen Demokratischen Republik
Welcome to the GDR City Tours 1978 Reisebüro der Deutschen Demokratischen Republik - Generaldirektion - Ag. 98/019/78 engl.
Travel destination 1990 German Democratic Republic Reisebüro der DDR - General Direction - Ag. 734/23/89 Englisch/DM
Hotelführer DDR Im Auftrag des Ministeriums für Handel und Versorgung und nach Abstimmung mit dem Ministerium für Verkehrswesen Verlag Die Wirtschaft, 1978 Bestellnummer 675 154 7 DDR 2,80 M
Hotelführer DDR FALKEN, 1990 ISBN 3 8068 1138 5 DM 12,80
Verfassung der Deutschen Demokratischen Republik und Jugendgesetz Staatsverlag der DDR, 1977 Bestellnummer 770 499 6 734 112 8 DDR 1,40 M
Programm der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands Dietz Verlag Berlin, 1981 Bestellnummer 736 709 6 DDR 1,- M
Statut der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands Dietz Verlag Berlin, 1987 ISBN 3-320--00511-1
Reiseland - Transitland Deutsche Demokratische Republik Herausgeber: Ministerium für Verkehrswesen Reisebüro der DDR Vereinigung Interhotel Interflug Mitropa Ag. 98/022/73
Reisen in die DDR leicht gemacht Privatquartiere Campingplätze Wohnmobilplätze Lingen Verlag Köln, 1990
Familiengesetzbuch der Deutschen Demokratischen Republik Staatsverlag der DDR, 1977 Bestellnummer 770 5630
Direktive des Zentralkomitees der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands für die Durchführung der Parteiwahlen 1985/86 Wahlverordnung des Zentralkomitees der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands für die Wahlen der leitenden Parteiorgane, für die Wahlen der Deligierten zu den Dligiertenkonferenzen und Parteitagen Herausgegeben vom Büro des Politbüros
Direktive des Zentralkomitees der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands für die Durchführung der Parteiwahlen 1988 Wahlverordnung des Zentralkomitees der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands für die Wahlen der leitenden Parteiorgane, für die Wahlen der Deligierten zu den Dligiertenkonferenzen und Parteitagen Herausgegeben vom Büro des Politbüros
Ortslexikon Deutsche Demokratische Republik Staatsverlag der Deutschen Demokratischen Republik, Berlin 1986 bearbeitet von Karla Balkow und Werner Christ Bestellnummer 772 081 4
Statistisches Jahrbuch der Deutschen Demokratischen Republik 1989 Staatsverlag der Deutschen Demokratischen Republik 1989 Herausgegeben von der Staatlichen Zentralverwaltung für Statistik ISBN: 3-329-00457-6
Handbuch des Pionierleiters Zum Kampf für die Sache Lenins und Stalins SEID BEREIT Zentralrat der Freien Deutschen Jugend Verlag Neues Leben 1952
ZDv 1/200 Psychologische Verteidigung Bundesministerium der Verteidigung 1983 Führungsstab der Streitkräfte III 9
Copyright © by IGZD. Alle Rechte vorbehalten.
Historische Dokumente, Publikationen, Vorschriften, Gesetze etc. (Auszüge)
Anordnung Nr. 01/88 des Chefs chemische Dienste über die Organisation und Durchführung der Ausbildung auf dem Übungsplatz chemische Dienste Ministerrat der Deutschen Demokratischen Republik Ministerium für Nationale Verteidigung Ag 117 XXVI-06/1875-88
Soviet Military Rear Services in East Germany CIA/DI/SOVA Research Paper Quelle: CIA
Protokolle des Nationalen Verteigungsrates der Deutschen Demokratischen Republik DDR (1960 - 1989) Quelle: Bundesarchiv
Grundstücksübersicht offizieller Objekte des Ministerium für Staatssicherheit MfS Quelle: BStU
Standortnachweis der Nationalen Volksarmee NVA Quelle: BStU
MilDOCS Standorte der NVA Quelle: mildocs
Abweichender Bericht der Berichterstatterin der Gruppe Bündnis 90/Die grünen im 1. Untersuchungsausschuß Ingrid Köppe, MdB/ 1994 Nicht mehr verfügbar. (Ein Antrag auf Aufhebung der Verschlusssache- GEHEIM sowie etwa noch gültige Einstufungen als Verschlusssachen im vorgenannten Bericht aufzuheben bzw. auf „offen“ herabzustufen wurde im Deutschen Bundestag im Jahr 2017 abgelehnt.) > > > Quelle: Deutscher Bundestag
Aktuelle Positivliste des Ausgangsbestandes der ehemaligen WGT-Liegen- schaften bzw. Teilliegen- schaften im Sonderver- mögen des “Grundstückfonds Brandenburg”
Konversion Sachsen Anhalt Antwort der Landesregierung auf die Große Anfrage zu Drs. 1/3382 (Erstellt vom Ministerium des lnnern) Große Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Grüne Betr.: Konversion Drucksache 1/3646 26.04.1994 Quelle: Landtag Sachsen-Anhalt
Objektliste der von der Westgruppe der Streitkräfte der UdSSR auf dem Territorium der DDR genutzten Liegenschaften per 31. Juli 1990
Handbuch für den Grenzdienst Militärverlag der Deutschen Demokratischen Republik Heraqusgegeben im Auftrag des Ministeriums für Nationale Verteidigung der Deutschen Demokratischen Republik 6. Auflage 1987
DV 718/0/008 Einsatz der Grenztruppen zum Schutz der Staatsgrenze Grenzposten Ministerrat der Deutschen Demokratischen Repuplik Ministerium für Nationale Verteidigung Lit.-Nr.: 97/84
Sechste Verordnung zur Durchführung des Bundesentschädigungsgesetzes (6. DV-BEG) BMJV und BfJ
Jugendlexikon Militärwesen Militärverlag der Deutschen Demokratischen Republik Gerhard Butzmann Jonny Gottschlag Günter Gurst Annelies Müller-Hegemann Bestellnummer: 7465665
Fernsprechbuch Deutsche Post Hauptstadt der DDR Berlin sowie die Bezirke: Halle, Neubrandenburg, Rostock, Schwerin, Suhl, Dresden, Magdeburg, Frankfurt (Oder), Gera, Potsdam, Cottbus, Karl-Marx-Stadt, Leipzig, Erfurt
Die Streitkräfte der NATO auf dem Territorium der BRD Militärverlag der Deutschen Demokratischen Republik Dr. sc. Wolfgang Weber ISBN: 3-327-00040-9
Der Gruppenleiter im Ferienlager Volk und Wissen Volkseigener Verlag Berlin Autorenkollektiv Bestellnummer: 7072415 DDR 7,20 M
ZDv 2/61 Kriegsmaterial der Landstreitkräfte der Warschauer Pakt-Staaten Bundesministerium der Verteidigung 1984 Fühungsstab des Heeres II 2
Interessengemeinschaft Zeitgeschichte Deutschland 1998 - 2021
Sozialistische Landesverteidigung 9/10 Volk und Wissen Volkseigener Verlag Berlin 1981 Oberstleutnant Dr. Wilfried Hanisch Kurt Mai vom Ministerium für Volksbildung der Deutschen Demokratischen Republik als Schulbuch bestätigt Bestellnummer: 730 891 8 Schulpreis DDR 1,00 M
Zivilverteidigung 9 Volk und Wissen Volkseigener Verlag Berlin 1978 Dr. Malte Kerber, Dr. Wolfram Herz, Dr. Hans-Jürgen-Schütt, Klaus Herrmann, Helmut Junge, Dr. sc. Joachim Lück, Kurt Ludolph, vom Ministerium für Volksbildung der Deutschen Demokratischen Republik als Schulbuch bestätigt Bestellnummer: 730 747 2 Schulpreis DDR 3,30 M
Zivilverteidigung Klasse 9 Unterrichtshilfen Volk und Wissen Volkseigener Verlag Berlin 1978 Autorenkollektiv unter Leitung von Joachim Lück und Friedhelm Fromm Dr. Malte Kerber, Dr. Wolfram Herz, Dr. Hans-Jürgen Schütt, Helmut Junge, Dr. sc. Joachim Lück, Dr. Hartmut Puls
Die Sowjetische Rüstung (Soviet Military Power) 1985 Bernard&Graefe Verlag ISBN: 3-7637-5460-1
Wissensspeicher Wehrerziehung Volk und Wissen Volkseigener Verlag Berlin 1981 Oberstleutnant Dr. Wilfried Hanisch Karlheinz Martin, Siegmar Kubicek, Klaus Sommer, Willi Wörstenfeld Bestellnummer: 706 935 5 DDR 8,80 M
Übungsgliederung ROSA Amt für Nachrichtenwesen der Bundeswehr Abteilung II / Streitkräfte DSK F 1007600070
Übungsgliederung ROT Übungsgliederung ORANGE
Reisen in die DDR mit Tagesaufenthalten im grenznahenBereich und Reisen durch die DDR in andere Länder Bundesministerium für innerdeutsche Beziehungen 16. Auflage, Januar 1988
77 praktische TIPS für Besuche in der DDR und aus der DDR und für andere Kontakte hier und dort Bundesministerium für innerdeutsche Beziehungen 16. Auflage, Januar 1988
Wegweiser für Flüchtlinge und Übersiedler aus der DDR Bundesministerium des Innern 8. Auflage, Dezember 1984
Reisen nach und von Berlin (West) Bundesministerium für innderdeutsche Beziehungen 8. Auflage, Juni 1982
A 043/1/012 Einsatzgrundsätze der NATO- und französischen Luftstreitkräfte 1988 Ministerrat der Deutschen Demokratischen Republik Ministerium für Nationale Verteidigung Chef Aufklärung Lit.-Nr.: 193/88
A 043/1/015 Kampftechnik, Bewaffnung und Ausrüstung der NATO- und französischen Streitkräfte Hubschrauber 1987 Ministerrat der Deutschen Demokratischen Republik Ministerium für Nationale Verteidigung Chef Aufklärung Lit.-Nr.: 104/87
A 043/1/016 Kampftechnik, Bewaffnung und Ausrüstung der NATO- und französischen Streitkräfte Panzer, Schützenpanzer und Schützenpanzerwagen 1988 Ministerrat der Deutschen Demokratischen RepublikMinisterium für Nationale Verteidigung Chef Aufklärung Lit.-Nr.: 179/88
A 043/1/017 Kampftechnik, Bewaffnung und Ausrüstung der NATO- und französischen Streitkräfte Raketensysteme, Artillerie, Granatwerfer 1988 Ministerrat der Deutschen Demokratischen RepublikMinisterium für Nationale Verteidigung Chef Aufklärung Lit.-Nr.: 193/88
A 043/1/020 Kampftechnik, Bewaffnung und Ausrüstung der NATO- und französischen Streitkräfte Führungs-, Aufklärungs- und FEK-Technik (Landstreitkräfte) 1989 Ministerrat der Deutschen Demokratischen RepublikMinisterium für Nationale Verteidigung Chef Aufklärung Lit.-Nr.: 81/89
Reiseziel Deutsche Demokratische Republik 1981 Reisebüro der Deutschen Demokratischen Republik - Generaldirektion - Ag. 98/026/80
Tourist Country German Democratic Republic 1974 Reisebüro der Deutschen Demokratischen Republik
Welcome to the GDR City Tours 1978 Reisebüro der Deutschen Demokratischen Republik - Generaldirektion - Ag. 98/019/78 engl.
Travel destination 1990 German Democratic Republic Reisebüro der DDR - General Direction - Ag. 734/23/89 Englisch/DM
Hotelführer DDR Im Auftrag des Ministeriums für Handel und Versorgung und nach Abstimmung mit dem Ministerium für Verkehrswesen Verlag Die Wirtschaft, 1978 Bestellnummer 675 154 7 DDR 2,80 M
Hotelführer DDR FALKEN, 1990 ISBN 3 8068 1138 5 DM 12,80
Verfassung der Deutschen Demokratischen Republik und Jugendgesetz Staatsverlag der DDR, 1977 Bestellnummer 770 499 6 734 112 8 DDR 1,40 M
Programm der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands Dietz Verlag Berlin, 1981 Bestellnummer 736 709 6 DDR 1,- M
Reiseland - Transitland Deutsche Demokratische Republik Herausgeber: Ministerium für Verkehrswesen Reisebüro der DDR Vereinigung Interhotel Interflug Mitropa Ag. 98/022/73
Reisen in die DDR leicht gemacht Privatquartiere Campingplätze Wohnmobilplätze Lingen Verlag Köln, 1990
Dokumente Dokumente Karten Karten Luftbilder Luftbilder
Internet Internet Archive Archive Literatur Literatur
Handbuch des Pionierleiters Zum Kampf für die Sache Lenins und Stalins SEID BEREIT Zentralrat der Freien Deutschen Jugend Verlag Neues Leben 1952
ZDv 1/200 Psychologische Verteidigung Bundesministerium der Verteidigung 1983 Führungsstab der Streitkräfte III 9
Copyright © by IGZD. Alle Rechte vorbehalten.
Interessengemeinschaft Zeitgeschichte Deutschland 1998 - 2021
Dokumente Dokumente Karten Karten Literartur Literartur Luftbilder Luftbilder Internet Internet Archive Archive
Historische Dokumente, Publikationen, Vorschriften, Gesetze etc. (Auszüge)
Anordnung Nr. 01/88 des Chefs chemische Dienste über die Organisation und Durchführung der Ausbildung auf dem Übungsplatz chemische Dienste Ministerrat der Deutschen Demokratischen Republik Ministerium für Nationale Verteidigung Ag 117 XXVI-06/1875-88
Soviet Military Rear Services in East Germany CIA/DI/SOVA Research Paper Quelle: CIA
Protokolle des Nationalen Verteigungsrates der Deutschen Demokratischen Republik DDR (1960 - 1989) Quelle: Bundesarchiv
Grundstücksübersicht offizieller Objekte des Ministerium für Staatssicherheit MfS Quelle: BStU
Standortnachweis der Nationalen Volksarmee NVA Quelle: BStU
MilDOCS Standorte der NVA Quelle: mildocs
Abweichender Bericht der Berichterstatterin der Gruppe Bündnis 90/Die grünen im 1. Untersuchungsausschuß Ingrid Köppe, MdB/ 1994 Nicht mehr verfügbar. (Ein Antrag auf Aufhebung der Verschlusssache- GEHEIM sowie etwa noch gültige Einstufungen als Verschlusssachen im vorgenannten Bericht aufzuheben bzw. auf „offen“ herabzustufen wurde im Deutschen Bundestag im Jahr 2017 abgelehnt.) > > > Quelle: Deutscher Bundestag
Aktuelle Positivliste des Ausgangsbestandes der ehemaligen WGT-Liegen- schaften bzw. Teilliegen- schaften im Sonderver- mögen des “Grundstückfonds Brandenburg”
Konversion Sachsen Anhalt Antwort der Landesregierung auf die Große Anfrage zu Drs. 1/3382 (Erstellt vom Ministerium des lnnern) Große Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Grüne Betr.: Konversion Drucksache 1/3646 26.04.1994 Quelle: Landtag Sachsen-Anhalt
Objektliste der von der Westgruppe der Streitkräfte der UdSSR auf dem Territorium der DDR genutzten Liegenschaften per 31. Juli 1990
Handbuch für den Grenzdienst Militärverlag der Deutschen Demokratischen Republik Heraqusgegeben im Auftrag des Ministeriums für Nationale Verteidigung der Deutschen Demokratischen Republik 6. Auflage 1987
DV 718/0/008 Einsatz der Grenztruppen zum Schutz der Staatsgrenze Grenzposten Ministerrat der Deutschen Demokratischen Repuplik Ministerium für Nationale Verteidigung Lit.-Nr.: 97/84
Sechste Verordnung zur Durchführung des Bundesentschädigungsgesetzes (6. DV-BEG) BMJV und BfJ
Jugendlexikon Militärwesen Militärverlag der Deutschen Demokratischen Republik Gerhard Butzmann Jonny Gottschlag Günter Gurst Annelies Müller-Hegemann Bestellnummer: 7465665
Fernsprechbuch Deutsche Post Hauptstadt der DDR Berlin sowie die Bezirke: Halle, Neubrandenburg, Rostock, Schwerin, Suhl, Dresden, Magdeburg, Frankfurt (Oder), Gera, Potsdam, Cottbus, Karl-Marx-Stadt, Leipzig, Erfurt
Die Streitkräfte der NATO auf dem Territorium der BRD Militärverlag der Deutschen Demokratischen Republik Dr. sc. Wolfgang Weber ISBN: 3-327-00040-9
Der Gruppenleiter im Ferienlager Volk und Wissen Volkseigener Verlag Berlin Autorenkollektiv Bestellnummer: 7072415 DDR 7,20 M
ZDv 2/61 Kriegsmaterial der Landstreitkräfte der Warschauer Pakt-Staaten Bundesministerium der Verteidigung 1984 Fühungsstab des Heeres II 2
Sozialistische Landesverteidigung 9/10 Volk und Wissen Volkseigener Verlag Berlin 1981 Oberstleutnant Dr. Wilfried Hanisch Kurt Mai vom Ministerium für Volksbildung der Deutschen Demokratischen Republik als Schulbuch bestätigt Bestellnummer: 730 891 8 Schulpreis DDR 1,00 M
Zivilverteidigung 9 Volk und Wissen Volkseigener Verlag Berlin 1978 Dr. Malte Kerber, Dr. Wolfram Herz, Dr. Hans-Jürgen-Schütt, Klaus Herrmann, Helmut Junge, Dr. sc. Joachim Lück, Kurt Ludolph, vom Ministerium für Volksbildung der Deutschen Demokratischen Republik als Schulbuch bestätigt Bestellnummer: 730 747 2 Schulpreis DDR 3,30 M
Zivilverteidigung Klasse 9 Unterrichtshilfen Volk und Wissen Volkseigener Verlag Berlin 1978 Autorenkollektiv unter Leitung von Joachim Lück und Friedhelm Fromm Dr. Malte Kerber, Dr. Wolfram Herz, Dr. Hans-Jürgen Schütt, Helmut Junge, Dr. sc. Joachim Lück, Dr. Hartmut Puls
Die Sowjetische Rüstung (Soviet Military Power) 1985 Bernard&Graefe Verlag ISBN: 3-7637-5460-1
Wissensspeicher Wehrerziehung Volk und Wissen Volkseigener Verlag Berlin 1981 Oberstleutnant Dr. Wilfried Hanisch Karlheinz Martin, Siegmar Kubicek, Klaus Sommer, Willi Wörstenfeld Bestellnummer: 706 935 5 DDR 8,80 M
Übungsgliederung ROSA Amt für Nachrichtenwesen der Bundeswehr Abteilung II / Streitkräfte DSK F 1007600070
Übungsgliederung ROT Übungsgliederung ORANGE
Reisen in die DDR mit Tagesaufenthalten im grenznahenBereich und Reisen durch die DDR in andere Länder Bundesministerium für innerdeutsche Beziehungen 16. Auflage, Januar 1988
77 praktische TIPS für Besuche in der DDR und aus der DDR und für andere Kontakte hier und dort Bundesministerium für innerdeutsche Beziehungen 16. Auflage, Januar 1988
Wegweiser für Flüchtlinge und Übersiedler aus der DDR Bundesministerium des Innern 8. Auflage, Dezember 1984
Reisen nach und von Berlin (West) Bundesministerium für innderdeutsche Beziehungen 8. Auflage, Juni 1982
A 043/1/012 Einsatzgrundsätze der NATO- und französischen Luftstreitkräfte 1988 Ministerrat der Deutschen Demokratischen Republik Ministerium für Nationale Verteidigung Chef Aufklärung Lit.-Nr.: 193/88
A 043/1/015 Kampftechnik, Bewaffnung und Ausrüstung der NATO- und französischen Streitkräfte Hubschrauber 1987 Ministerrat der Deutschen Demokratischen Republik Ministerium für Nationale Verteidigung Chef Aufklärung Lit.-Nr.: 104/87
A 043/1/016 Kampftechnik, Bewaffnung und Ausrüstung der NATO- und französischen Streitkräfte Panzer, Schützenpanzer und Schützenpanzerwagen 1988 Ministerrat der Deutschen Demokratischen RepublikMinisterium für Nationale Verteidigung Chef Aufklärung Lit.-Nr.: 179/88
A 043/1/017 Kampftechnik, Bewaffnung und Ausrüstung der NATO- und französischen Streitkräfte Raketensysteme, Artillerie, Granatwerfer 1988 Ministerrat der Deutschen Demokratischen RepublikMinisterium für Nationale Verteidigung Chef Aufklärung Lit.-Nr.: 193/88
A 043/1/020 Kampftechnik, Bewaffnung und Ausrüstung der NATO- und französischen Streitkräfte Führungs-, Aufklärungs- und FEK-Technik (Landstreitkräfte) 1989 Ministerrat der Deutschen Demokratischen RepublikMinisterium für Nationale Verteidigung Chef Aufklärung Lit.-Nr.: 81/89
Reiseziel Deutsche Demokratische Republik 1981 Reisebüro der Deutschen Demokratischen Republik - Generaldirektion - Ag. 98/026/80
Tourist Country German Democratic Republic 1974 Reisebüro der Deutschen Demokratischen Republik
Welcome to the GDR City Tours 1978 Reisebüro der Deutschen Demokratischen Republik - Generaldirektion - Ag. 98/019/78 engl.
Travel destination 1990 German Democratic Republic Reisebüro der DDR - General Direction - Ag. 734/23/89 Englisch/DM
Hotelführer DDR Im Auftrag des Ministeriums für Handel und Versorgung und nach Abstimmung mit dem Ministerium für Verkehrswesen Verlag Die Wirtschaft, 1978 Bestellnummer 675 154 7 DDR 2,80 M
Verfassung der Deutschen Demokratischen Republik und Jugendgesetz Staatsverlag der DDR, 1977 Bestellnummer 770 499 6 734 112 8 DDR 1,40 M
Programm der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands Dietz Verlag Berlin, 1981 Bestellnummer 736 709 6 DDR 1,- M
Reiseland - Transitland Deutsche Demokratische Republik Herausgeber: Ministerium für Verkehrswesen Reisebüro der DDR Vereinigung Interhotel Interflug Mitropa Ag. 98/022/73
Hotelführer DDR FALKEN, 1990 ISBN 3 8068 1138 5 DM 12,80
Reisen in die DDR leicht gemacht Privatquartiere Campingplätze Wohnmobilplätze Lingen Verlag Köln, 1990
Handbuch des Pionierleiters Zum Kampf für die Sache Lenins und Stalins SEID BEREIT Zentralrat der Freien Deutschen Jugend Verlag Neues Leben 1952
ZDv 1/200 Psychologische Verteidigung Bundesministerium der Verteidigung 1983 Führungsstab der Streitkräfte III 9